Suchmaschinenoptimierung SEO OnSite OnPage

Eine OnPage Optimierung bedarf vieler Kriterien welche teilweise Keyword spezifisch angepasst werden müssen. Daher haben wir hier eine Auflistung sämtlicher Suchmaschinenoptimierungen (SEO) zusammen getragen.

Keyword-Faktoren

Faktoren im HTML-Header

Seitentitel

Relevanz: sehr hoch. Im Seitentitel sollte das Keyword auf jeden Fall enthalten sein.

Position im Seitentitel

Relevanz: hoch. Das Keyword sollte möglichst am Anfang des Seitentitels zu finden sein.

Meta Description

Relevanz: niedrig. Wird aber von Suchmaschinen (oft) für die Darstellung in den Suchergebnissen verwendet.

Meta Keywords

Relevanz: sehr niedrig. Relevant wohl nur noch für Yahoo.

Faktoren im HTML-Content

Content

Relevanz: hoch. Das Keyword sollte in angemessenem Maße im Content enthalten sein.

H1 Überschriften
Relevanz: hoch. Wichtiger Parameter für Suchmaschinen.

H2 Überschriften

Relevanz: hoch. Wichtiger Parameter für Suchmaschinen.

H3 Überschriften

Relevanz: hoch. Wichtiger Parameter für Suchmaschinen.

H4 Überschriften

Relevanz: hoch. Wichtiger Parameter für Suchmaschinen.

ALT-Attribute von Bildern
...
Relevanz: mittel.

Dateinamen von Bildern

Relevanz: mittel.

Elemente in Fettschrift (bold/strong)

Relevanz: mittel.

Linktexte (ext. Links)

Relevanz: mittel.

Linktexte (int. Links)

Relevanz: mittel.

URL spezifische Faktoren
Domainname

Relevanz: hoch. Das Keyword im Domainnamen hat großen Einfluss auf die Platzierungen.

Seiten Faktoren (keywordunabhängig)

Faktoren im HTML-Header

Länge des Seitentitels
Relevanz: hoch. Optimalerweise sollten 60-70 Zeichen im Seitentitel verwendet werden.

Anzahl Worte im Seitentitel

Relevanz: hoch. Es sollten nicht mehr als 10-12 Worte im Seitentitel verwendet werden.

Meta Keywords Einträge

Relevanz: sehr niedrig. Relevant wohl nur noch für Yahoo.

Meta Description Länge

Relevanz: niedrig. Wird aber von Suchmaschinen (oft) für die Darstellung in den Suchergebnissen verwendet.

Meta Robots

Relevanz: hoch. Kann bei Fehlkonfiguration das Indexieren durch Suchmaschinen verhindern.

Meta-Refresh

Relevanz: niedrig. Weiterleitungen per Meta-Refresh können von Suchmaschinen negativ bewertet werden.

Faktoren im HTML-Content

Leere Alt Tags

Relevanz: niedrig. Alt-Tags sollten verwendet werden, um Bilderinhalte zu beschreiben.

Identische Alt Tags

Relevanz: niedrig. Alt-Tags sollten größtenteils unterschiedliche Inhalte bekommen.

Bilder ohne Größenangaben

Relevanz: niedrig. Größenangaben sollten genutzt werden, um den Seitenaufbau nicht zu verlangsamen.
Anzahl H1 Überschriften

Relevanz: niedrig. Das h1-Überschriften-Element sollte nur ein einziges Mal verwendet werden.Anzahl relevanter WorteAnzahl relevanter Worte
Relevanz: mittel. Die Seite sollte eine gewisse Anzahl an relevanten Worten enthalten.

Externe Links

Relevanz: mittel.

Anzahl Links

Relevanz: niedrig. Es sollten nicht wesentlich mehr als 100 Links vorhanden sein.

Frames

Relevanz: niedrig. Frames verhindern oft eine optimale Erfassung der Inhalte durch Suchmaschinen

URL spezifische FaktorenTop-Level-Domain

Relevanz: mittel. Lokale Top-Level-Domains (de,ch,at) sowie com,gov,edu werden oft besser gerankt.

Anzahl URL-Parameter

Relevanz: hoch. Top-Ergebnisse haben meistens keine oder nur sehr wenige URL-Parameter.

Faktoren aus Zusatzdateien

Datei robots.txt

Relevanz: mittel. Eine nicht vorhandene robots.txt löst ebenfalls einen Fehler auf Serverseite aus. Durch Fehlkonfiguration kann man Suchmaschinen an der Indexierung hindern.

Favicon

Relevanz: sehr niedrig. Ein Favicon dient mehr der Usability. Falls nicht vorhanden, wird allerdings ein Fehler auf Serverseite generiert.

Allgemeine Faktoren

Dateigröße HTML

Relevanz: niedrig. Die Seite sollte eine Größe von 30KB nicht überschreiten.

Verhältnis Content/HTML

Relevanz: hoch. Der Content-Anteil sollte im Vergleich zum HTML bei mindestens 15% liegen (optimal sind Werte von 25% aufwärts).

HTML-Fehler

Relevanz: niedrig. Die Seite sollte möglichst keine HTML-Fehler enthalten, damit Suchmaschinen und Browser den Inhalt richtig erfassen können.

Download Geschwindigkeit

Relevanz: niedrig.

Magento Online Shop

Open-Source Shop-System der Zukunft >> MAGENTO

Magento ist eine professionelle Open Source eCommerce Lösung mit einem Funktionsumfang, der bisher nur bei teuren Enterprise Shop-Systemen zu finden war. Aktuell stehen zwei Magento-Versionen zur Verfügung: Die Magento-Shop Community Edition und die Magento Enterprise Edition.

Ihre Magento-Projekte sind unsere Herausforderung.
Wir sehen in Magento nicht nur eine echte Alternative zu anderen Open Source Shop-Systemen wie OSCommerce oder XTCommerce, sondern vor allem eine echte Alternative zu kommerziell vermarkteten und sehr teuren High-End Shop-Systemen.

Magento bietet erstklassige eCommerce-Funktionen für Marketing, Suchmaschinenoptimierung und die Katalogverwaltung.
Wir haben bisher mehrere Dutzend eCommerce Lösungen mit verschiedensten Shop-Systemen erstellt und können daher einen guten Vergleich ziehen. Unser Fazit: Für High-End eCommerce Lösungen bietet Magento die besten Voraussetzungen.

Magento ist extrem skalierbar und verfügt über eine moderne Architektur. Magento wird von einem ausgedehnten Netzwerk professioneller Dienstleister, sowie einer großen Entwicklergemeinschaft unterstützt.
Die Magento Shop-Lösung ermöglicht es daher Händlern, zukunftssicher auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Kunden einzugehen.

Gleichzeitig erfüllt Magento die Anforderungen mittelständischer und großer Unternehmen an eine professionelle und skalierbare Enterprise eCommerce Anwendung.

Informationen finden Sie ebenfalls auf: www.nullacht15.com/systeme/magento/

Content Management System (CMS)

Ein Content-Management-System oder auch Redaktionssystem genannt, erlaubt die gemeinsame Erstellung und Redaktion der Inhalte einer Webseite.
Grundlage hierfür sind die komplette Trennung von Layout und Inhalt. Was für Sie eine gewisse Unabhängigkeit bedeutet, wenn es um Redesign zw. saisonale Aktionen geht.
Die Internetagentur Heidelberg realisiert zu 99% seiner Websites auf Basis eines CMS. Die Vorteile für unsere Kunden liegen auf der Hand. Wenn es mal Schnell gehen muss, ist der Websitebetreiber nicht auf die Agentur angewiesen, sondern kann selbständig agieren. Mit wenigen Office Kenntnissen aktualisieren unsere Kunden Ihre Internetseiten. Die dadurch entshende Aktualität erhöht die Attraktivität und somit den Wiederbesuchswert der Webseite immens. Auf Wunsch geben wir natürlich auch Schulungen für die Mitarbeiter bzw. Redakteure der jeweiligen Systeme.

Entsprechend den Kundenanforderungen geben wir nach Analyse der bestehenden Seite eine individuelle CMS Empfehlung ab. Ob wir das Premium Open-Source-System „Typo3“ oder eine leichtere Variante wie Drupal, WebEdition oder Joomla einsetzen, hängt von vielen Faktoren ab.

Die von uns eingesetzten CMS zeichnen sich durch flexible Einsetzbarkeit, kostengünstige Anschaffung, einfache Bedienbarkeit und Suchmaschinenfreundlichkeit aus. Zahlreiche nachweisbare Referenzprojekte sprechen für sich. Trotz Einfachheit für den Anwender muss auf moderne und innovative Technik nicht verzichtet werden. So lassen sich über integrierte Benutzerverwaltung umfangreiche Erstellungs- und Veröffentlichungsrechte regeln. Die Möglichkeit zur zeitgesteuerten Veröffentlichung macht das Verfassen von Inhalten in „ruhigen Zeiten“ möglich. Zudem sind moderne Marketingtools (wie z.B. Blogs, RSS-Feed, Social Bookmarks u.v.m) einfach integrierbar.

Kurzum, die Pflege Ihrer Webseite sollte Ihnen Spaß machen und die Arbeit durch das CMS erleichtern.

Aktuelle Referenzen finden Sie auf der Seite: http://www.nullacht15.com/arbeiten/content-management-systeme

xtcommerce Dienstleistungen

Sie suchen eine Erweiterung für Ihren Online Shop auf Basis von xtCommerce? Nach über 5 Jahren Erfahrung mit dem eCommerce System „xtc“ können wir Ihnen bereits viele Module Out-of-the-box liefern, sowie Ihre ganz persönlichen Wünsche umsetzen. Egal ob kleines Customizing am Template oder Programmierungen an der Datenbank, wir finden immer eine geeignete Lösung für Sie.

Anbei ein paar Links zu unseren Online Shops:

www.druckereiprofis.de

www.fitness-basixx.de

www.thecmons-shop.com

www.smoothfitness.de

www.persolog-shop.com

www.burnsideshop.de

Weitere Informationen finden Sie bei unserer Partneragentur nullacht15 GmbH.

Aktuell hat die Internetagentur Heidelberg eine Schnittstelle zum Zahlungsabwicklungsdienst sofortlastschrift programmiert.
Ausführliche Infos gibt es auf der nullacht15 Seite SOFORTLASTSCHRIFT.

Internetagentur Heidelberg

Wir bieten Ihnen in Zukunft ein völlig neues Konzept für Ihre Internetseite an. Gemeinsam mit der nullacht15 GmbH bietet die Internetagentur Heidelberg einen neuen Standard im Bereich Website Management.

Nur noch wenige Wochen…

Wir freuen uns auf Sie.

Schauen Sie schon jetzt bei uns vorbei: Internetagentur Heidelberg